. .

Inhalt

2. Workshop am 02.11.2010

Vorbereitung einer Zielvereinbarung zur verbesserten Versorgung mit Schulbuchliteratur für blinde und sehbehinderte Schülerinnen und Schüler

Nach der erfolgreichen Zusammenkunft im Januar 2010, bei der Mitarbeiter und Vertretern von sowohl Institutionen als auch Produktionsstätten barrierefreier Lehrmaterialien zu Gast waren, schloss sich nun im November der zweite Workshop zum Thema barrierefreie Schulbuchaufbereitung an. Dieses Mal lag der Schwerpunkt jedoch auf der Verständigung mit Verlagen, indem man sich über Arbeitsweisen, Chancen und Herausforderungen in der Branche austauschte.

 

Layout based on YAML.